Ausstellerhighlights INTERFORST 2018

Die INTERFOST ist für Aussteller der Forstbranche eine der wichtigsten Plattformen, um ihre Produktneuheiten zu präsentieren. Deshalb haben wir die INTERFORST-Aussteller nach den Besonderheiten ihres Messeauftrittes gefragt. Nachfolgend sind die jeweiligen Highlights in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Sollten Sie Fragen zu den Produkten haben, bitten wir Sie, sich direkt an die genannten Ansprechpartner zu wenden.

Reifen Alliance Forestar zoom

Alliance Tire Europe BV – Stand FS.1012/1

Die neuen Reifen Alliance Forestar III 643 (links) und Forestar III 644 (rechts) wurden für maximale Traktion und den optimalen Mix aus hohem Grip, hoher Stabilität, langer Haltbarkeit und überzeugender Pannensicherheit entwickelt. Die speziell für den Einsatz mit Boogiebändern entwickelten Reifen überzeugen an Harverstern und Vorwardern sowohl mit als auch ohne die Bänder und sind äußerst bodenschonend. Der Alliance Forestar III 643 überzeugt mit und ohne Boogiebänder mit seiner außergewöhnlich guten Traktion, mit sehr guten Selbstreinigungseigenschaften und seiner stabilen Konstruktion. Der Alliance Forestar III 644 zeichnet sich unter anderem durch sein spezielles Stollenprofil aus, das bei Grip und Traktion neue Standards setzt.

Kontakt
Frau Michela Toffali
Tel.: +31 611035627
E-Mail: mtoffali@atgtire.com

Funkgesteuerte Schneidemaschine der Grüne Linie zoom

Antolini Costruzioni Meccaniche – Stand FS.909/5

Mit der Beteiligung an der Messe INTERFORST 2018, hat Antolini Costruzioni Meccaniche das große Vergnügen, die Einführung der neue funkgesteuerte Schneidemaschine der Grüne Linie anzukündigen. Cut Green 27 ist mit Vanguard 27 HP Motor, gering Flächenschwerpunkt und System von Schwenken der Triebwerke ausgestattet und kann bis zum 70° Neigung erreichen. Es ist die Stärke des Unternehmens: Cut Green 27 ermöglicht eine Perfekte Instandhaltung der öffentlichen Gärten, Wälder und Straßen.
Mit verstärkte Gleiskette, Geschwindigkeit von 6 km/h und eine Schnittbreite bis 1100mm, ist Cut Green 27 das Ideal, Land jeder Art zu bearbeiten. Dank dem Funksteuerung, kann der Operator mit Sicherheit und Bequemlichkeit arbeiten.

Kontakt
Frau Quintarelli Ilaria
Tel.: +39 0456750126
E-Mail: ilaria@officineantolini.it

Neigungssensor POSITILT® PTK29 zoom

ASM Automation Sensorik – B6.530

Neigungssensoren in mobilen Maschinen sind Schocks, Vibrationen und Beschleunigung ausgesetzt. Diese Bedingungen führen zu inkorrekten Messergebnissen. Der Neigungssensor POSITILT® PTK29 ist in der Lage, diese Störgrößen zu kompensieren und auch bei Temperaturen von -40°C bis +85°C präzise Messergebnisse zu liefern.
Das kompakte Sensorgehäuse erlaubt eine flexible Installation auch in enge Einbauräume. Zudem verfügt er über eine Abschirmung gegen elektromagnetische Störungen.
Der POSITILT® PTK29 Sensor ist damit für Anwendungen in Bewegung unter harten Umweltbedingungen ausgelegt und wird insbesondere bei mobile Maschinen eingesetzt.

Kontakt
Frau Ines Steinich
Tel.: +49 81239860
E-Mail: isteinich@asm-sensor.de

Ballistol Harzlöser zoom

BALLISTOL GmbH – Stand B6.439

Der Ballistol Harzlöser ist speziell für Holzbearbeitungsmaschinen sowie Industriepflege entwickelt. Er ist ergiebig, biologisch abbaubar, enthält keine Enzyme, Bleichmittel oder Wasserstoffperoxid und ist in der Anwendung denkbar einfach: Aufsprühen, kurz einwirken lassen und mit einem Lappen abwischen. Der Reiniger schäumt unmittelbar nach dem Sprühvorgang auf und verbleibt an der entsprechenden Stelle.

Kontakt
Herr Leif Jacobsen
Tel.: +49 8744969914
E-Mail: jacobsen@ballistol.de

Neuen Böckmann Hochlader Generation zoom

Böckmann Fahrzeugwerke – Stand FM/813A/1

Die Highlights der neuen Böckmann Hochlader Generation sind neben der niedrigen Ladehöhe von 670 mm und Teleskopkurbelstützen das innovative, im Markt einzigartige Zurrbügelsystem und die neuen Verschlussmöglichkeiten sowie vorbereitete und nachrüstbare Schienenschächte. Langlebigkeit, auch bei hartem Einsatz, ist eines der wesentlichen Qualitätsziele, dass durch die solide Bauweise mit vielen Quertraversen und belastbaren Längsträgern erzielt wird. Die niedrige Ladehöhe der flachen Ausführung wird durch die Reifendimension und die besondere Achsauflage erreicht. Zudem lässt das klapperfreie Zurrbügelsystem die Verladung deutlich komfortabler werden.

Kontakt
Frau Carolin Müller
Tel.: +49 4472895273
E-Mail: cam@boeckmann.com

KENWOOD Betriebsfunkgerät zoom

Blickle & Scherer – Stand B6.102

Das digitale KENWOOD Betriebsfunkgerät NX-3320/3220 ist dank seiner Robustheit optimal für den Einsatz im Forst geeignet. Besondere Leistungsmerkale sind unter anderem der programmierbare Notruf, die Totmann-Funktion sowie die kabellose Bluetooth-Verbindung zu einem entsprechenden Headset.

Kontakt
Frau Sabine Dosdal
Tel.: +49 7219736417
E-Mail: sabine.dosdal@bsk-world.de

PowerCut™ 70-Serie EXL Sägekette zoom

Blount GmbH – Stand FM.708/4

Die PowerCut™ 70-Serie EXL Sägekette verfügt über verbesserte Eigenschaften durch eine von OREGON® speziell entwickelte Schleiftechnologie, diese bietet dem Anwender eine größere Leistung bei geringerem Kraftaufwand an.
Die neuen 70-Serie EXL Sägeketten Eigenschaften:

  • Multi Achsen Schleif Technologie für hervoragende Leistung, Schärfe und Haltbarkeit.
  • LubriTec™ gewährleistet die Schmierung der Kette und Schiene zur Verlängerung der Lebensdauer.
  • Verbesserte Schleifprofilform zur exakten Aufnahme der Rundfeilenform für eine präzise Kanntenschärfe.
  • Das goldene Verbindungsglied erleichtert die Identifikation und zeigt beim Nachschärfen an, wenn die Kette durchgeschäft wurde.
  • Ein Gesamtdesign das den Kraftaufwand des Anwenders erheblich reduziert.

Kontakt
Frau Sandra Kienzle
Tel.: +49 71130033400
E-Mail: sandra.kienzle@blount.com

Arbeitskorb für Sägen zoom

CEPAK GMBH – Toolprotect – Stand B6.229

In der Baumpflege werden häufig Hubarbeitsbühnen eingesetzt. Die Arbeiten mit Motorkettensägen in luftigen Höhen bergen hohes Risiko, wenn die Sägen nicht sicher im Arbeitskorb verstaut werden können. Toolprotect entwickelte eine universelle, temporär und werkzeuglos im Arbeitskorb montierbare Halterung für Motorsägen, um hier während dem Transport oder in Arbeitspausen die Säge sicher und komfortabel ablegen zu können. Ein großer Beitrag zur Arbeitssicherheit in dieser Branche.

Kontakt
Herr Christoph Cepak
Tel.: +43 6641612579
E-Mail: office@toolprotect.at

Schnittschutzschuhen zoom

DRAYER Fachhandel – Stand: FM.710A/9

Der Tango® Extreme ist ein hochwertiger, Klasse 2 zertifizierter und durch das Kuratorium für Waldarbeit und Forst (KWF) mit dem PROFI-Logo ausgezeichneter Schnittschutzschuh, der sich durch seine Konstruktion und sein sehr geringes Gewicht auch bestens zum Klettern eignet. Durch die Schnittschutzklasse 2 ist gewährleistet das Schnitte mit Kettensägen bis zu einer Kettengeschwindigkeit von 24 m/s Ihren Fuß nicht verletzen können. Der Tango® Extreme wurde von DRAYER Fachhandel ganz nach dem Motto „von Profis für Profis“ entwickelt und gehört mit allen Anforderungen zu den besten Schnittschutzschuhen auf dem Markt. Die 3D ergonomisch vorgeformte PU Zwischensohle mit Fußbett, macht das Tragen des Schuhes ermüdungsarm und schützt dabei gleichzeitig den Fuß. Der Tango® Extreme ist besonders leicht im Vergleich mit den anderen Klasse 2 Schnittschutzschuhen und für jede Jahreszeit zur Forstarbeit und Jagd voll einsetzbar.

Kontakt
Herr Marc Sacker
Tel.: +49 768490790790
E-Mail: sacker@drayer.de

ELCA Radiocontrols zoom

ELCA – Stand B6.121

ELCA wird ein neues Funkmodell für Forstseilwinde vorzustellen. Die Name ist PIC, die Kurzversion von PICCOLO, klein; 3 Kippschalter in einer Reihe und Stopschalter mit austauschbare Lithium Akku (50 Stunden Autonomie).

Kontakt
Frau Laura Sartori
Tel.: +39 0424578533
E-Mail: lsartori@elcaradio.com

Q-Serie der Next Epsolution Baureihe zoom

EPSILON Kran GmbH – Stand: FM710/11

Ein Highlight im Onroad-Bereich ist die neue Q-Serie in der Next Epsolution Baureihe. Mit bis zu 10 Prozent Gewichtseinsparung im Vergleich zur Vorgängerserie, gehört der Q17Z Kran zum leichtesten Kran seiner Klasse. Durch das neu konzipierte Armsystem mit neuer Geometrie ist hier erstmals eine Reichweite bis zu 11 m möglich (= Längste Reichweite seiner Klasse). Darüber hinaus wurde bei der Entwicklung besonders Wert auf die Servicefreundlichkeit gelegt. So sorgt die innenliegende Schlauchführung für ein unkompliziertes Hantieren und verringert zudem die Gefahr einer Beschädigung der Schläuche im täglichen Einsatz.

Kontakt
Frau Valentina Pepic
Tel.: +43 662 629548-84235
E-Mail: v.pepic@palfinger.com

Axt von Erwin Halder KG zoom

Erwin Halder KG – Stand FS.911/2

Das SIMPLEX Prinzip

  • Spannen mit einer Schraube
  • Sämtliche Einzelteile sind austauschbar
  • Extrem gute Spaltwirkung
  • Kostenersparnis gegenüber Einzelkauf Spalthammer und Schonhammer

Ausführung

  • Zweigeteiltes Gehäuse aus Stahlguss
  • Massive Stielschutzhülse
  • Hochwertiger Hickorystiel, hohe Dichte, langfaserig, sehr stabil, lackiert, ergonomisch geformt
  • Axtblatt gesenkgeschmiedet und vergütet, geschliffen und poliert,
  • Schlageinsatz aus Superplastik, 50mm, mittelhart / sehr widerstandsfähig

Kontakt
Frau Frau Edith Zagst
Tel.: +49 73927009133
E-Mail: zagst.edith@halder.de

proMDE Software zoom

GISCON Systems GmbH – Stand B6.213

proMDE ist die moderne Softwarelösung für Ihre mobile Holzmessdatenaufnahme. Mit unserer Android-Lösung kann im Bestand mit einem Gerät Ihrer Wahl schnell, effizient und komfortabel gearbeitet werden, dazu werden Sie gezielt mit funktionalen Vorlagen und Plausibilitätsprüfungen bei der Erfassung von Rundholz, Stichproben und Brennholzpoltern unterstützt. Zusätzlich werden während der Aufnahme GPS-Daten des Gerätes eingebunden und über eine Kartenansicht werden die Polterpositionen anschließend übersichtlich dargestellt. Dabei können Sie auch Ihre eigenen Kartendaten in unserer Lösung nutzen. Selbstverständlich ist proMDE dabei auch vollständig im Offlinebetrieb nutzbar. Auch die Kartendaten können für die Nutzung im Feld auf dem Gerät mit frei wählbaren Ausschnitt gespeichert und mitgenommen werden.

Kontakt
Frau Quintarelli Ilaria
Tel.: +39 0456750126
E-Mail: ilaria@officineantolini.it

Stückholzkessel Neo-HV zoom

Hargassner GmbH – Stand: FS.1011/13

Der Stückholzkessel Neo-HV ist die optimierte Weiterentwicklung des bereits bewährten 1/2M Scheit-Vergasers HV, der in neuem Gewand erscheint und auch technisch neue Raffinessen aufweist. Technisch gesehen ist die neue Verbrennungs-Regelung eine der größten Neuerung. Das integrierte Saugzuggehäuse mit modernem EC-Motor gewährleistet eine hohe Stromersparnis und Energieeffizienz. Auch im Pelletssortiment gibt es ein weiteres Highlight: Der Nano-PK6-15.3 hat ab sofort zwei zusätzliche Rauchrohranschlüsse seitlich und hinten. Neu ist diese Serie auch als Nano-PK PLUS erhältlich – das PLUS bedeutet + Brennwerttechnik. Durch einen zusätzlichen Niro-Kondenswärmetauscher wird die Temperatur unterhalb des Kondenspunktes gebracht und kondensiert wieder aus. Die gewonnene Wärme und die Reduktion der Abgastemperatur erreichen einen um bis zu 10 Prozent höheren Wirkungsgrad und somit geringere Heizkosten. Dieser Kondenswärmetauscher ist auch jederzeit nachrüstbar.

Kontakt
Frau Stephanie Winter
Tel.: +43 7723 5274 290
E-Mail: stephanie.winter@hargassner.at

Einachs-Fahrgestell HM 8-400 KFL zoom

HEIZOMAT Gerätebau- Energiesysteme GmbH – Stand Freigelände FS.1011/33 / B6.329

Basierend auf dem bewährten Einachs-Fahrgestell des HM 8-400 KFL kann nun auch der HM 8-500 K mit einem Ladekran auf der Zugdeichsel ausgestattet werden. In Kombination mit dem Ladekran Palfinger Epsilon C60F84, der eine Reichweite von 8,40 m hat, kann idealerweise der 4 Finger-Energieholzgreifer HEIZOGREIF HG 1000 eingesetzt werden. Bei einer Öffnungsweite von 1.021 mm eignet sich die Greifzange sehr gut dazu, die Holzhackmaschine HM 8-500 KFL beschicken. Die Maschine hat eine Einzugsbreite von 708 mm und eine maximale Einzugshöhe von 800 mm. Dank der großen Schwungmasse im Wurfgebläse, kann die Maschine mit relativ geringem Kraftaufwand kraftstoffsparend und traktorschonend betrieben werden. Neu ist die Zugdeichsel mit variabel einstellbaren Anhängehöhen. Diese Zugdeichsel wurde speziell für die Maschine HM 8-400 KFL entwickelt und ist nun auch für andere Hackmaschinen verwendbar. Die robuste, übersichtliche und wartungsfreundliche HEIZOHACK-Holzhackmaschine HM 8-500 KFL ist die ideale Einstiegsmaschine für Kunden, die professionell hacken wollen.

Kontakt
Frau Tina Gerhardt
Tel.: +49 9836979711
E-Mail: tina.gerhardt@heizomat.de

Raupen-Forwarder TC 624 zoom

Hellgeth Spezialfahrzeugbau GmbH – Stand FM.810/2

Der Raupen-Forwarder TC 624 ist durch vier vollgefederten Laufwerke auf Gummiketten besonders bodenschonend. Mit einer Auflagefläche von über 6 m2 entsteht selbst bei voller Beladung ein extrem niedriger Bodendruck von 0,35 bar. Dank der Federung bietet sich hoher Fahrkomfort und ein stabiles Fahrverhalten. Daraus resultieren höhere Geschwindigkeiten im Gelände, die die Produktivität steigern können. Der Motor von MTU, jetzt schon nach Emissions-Stufe V und das zukunfts-weisende, leistungsverzweigte Getriebe von Dana-Rexroth bieten zudem weitere wichtige Aspekte, um den Kraftstoff-verbrauch und den Schadstoffausstoß gering zu halten. Als 4R1000 hat der MTU-Motor 170 kW und ein maximales Drehmoment von 950Nm, in Verbindung mit dem leistungsverzweigten Getriebe kann die Maschine bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h beschleunigen.

Kontakt
Herr Michael Pape
Tel.: +49 36652355125
E-Mail: m.pape@hellgeth.de

Ultrakompakte Kranwaage zoom

Intermercato AB – Stand FS.1011/21

Ultrakompakte Kranwaage zur Installation zwischen dem Greifer und dem Rotator. Keine beweglichen Teile, keine Schmierung, keine Wartung, überdimensioniert. Drahtlose, hochleistungsfähige Batterie nach militärischen Standard für mindestens 1000 Kranstunden. Benutzerfreundliche Android- oder Windows-Oberfläche. Dynamisches Wiegen in Bestform.

Kontakt
Herr Olle Hildebrand
Tel.: +46 414397911
E-Mail: oh@intermercato.com

Polycarbonat-Verbundscheiben zoom

KRD Sicherheitstechnik GmbH – Stand: B6.303

Wenn die Sägekette reißt, kann es in der Kabine eines Harvesters wirklich unangenehm werden: Wenn man von einem abgerissenen Kettenglied getroffen wird, hat das die gleichen Auswirkungen wie ein Treffer mit einer Pistolenkugel. Herkömmliches Silikat-Glas und Sicherheitsscheiben Kunststoff Polycarbonat halten das nicht aus– zumindest die bisher eingesetzten Monoscheiben. Aktuellster Stand der Sicherheitstechnik beim Technologieführer KRD sind sogenannte Polycarbonat-Verbundscheiben, in denen (mindestens) zwei dieser Kunststoff-Lebensversicherungen für Forstarbeiter fest miteinander verbunden sind – sie reagieren deutlich flexibler auf kräftige Schläge als einfache Monoscheiben und können damit auch den Aufprall eines Sägekettenglieds neutralisieren.

Kontakt
Herr Jochen Lanio
Tel.: +49 151726 89471
E-Mail: jochen.lanio@kasiglas.de

Elektroseilkran-Serie ECKO zoom

Koller Forsttechnik GmbH – Stand FM.709/2

Die Elektroseilkran-Serie ECKO hat drei Leistungsstufen, welche für unterschiedliche Einsatzvarianten entwickelt wurden. Mit dem ECKO UP ist die reine Bergaufseilung im idealen Preis- Leistungsniveau möglich. Unsere Variante ECKO FLEX ermöglicht eine Bergauf- als auch eine Bergabseilung und stellt mit ca. 2 Tonnen eine ausreichende Traglast für unterschiedliche Aufgaben zur Verfügung. Im oberen Leistungsbereich platziert sich der ECKO BOOST, welcher durch eine Tragfähigkeit von ca. 4 Tonnen auch für Starkholz geeignet ist. Alle Elektroseilkräne der Firma Koller werden mit Supercaps ausgestattet, welche eine extreme Langlebigkeit aufweisen und auch bei sehr niedrigen Temperaturen zuverlässig funktionieren.

Kontakt
Herr Martin Fischbacher
Tel.: +49 53726325735
E-Mail: martin.fischbacher@kollergmbh.com

8-Rad Durchforstungsharvester zoom

Komatsu Forest GmbH – Stand FM.711/5

Mit dem Komatsu 901XC Harvester präsentiert Komatsu Forest erstmals den 8-Rad Durchforstungsharvester der deutschen Öffentlichkeit. Die acht Räder sorgen für eine herausragende Stabilität und ausgezeichnete Geländegängigkeit sowie einen geringen Bodendruck und dadurch natürlich auch für merklich weniger Bodenschäden. Durch die zentrale Anordnung von Kran und Kabine auf einer gemeinsamen Plattform, wird der Bodendruck verteilt und ein niedriger Schwerpunkt erzielt. Bei den Harvestern der XC-Serie wird zudem die Pendel-Hinterachse der 6-Rad-Harvester mit einem Bogie kombiniert, was zu einem einzigartigen Doppelpendel-Bogie mit hervorragenden Geländeeigenschaften führt: dem Komatsu Comfort Bogie.

Kontakt
Herr Thomas Schmelzle
Tel.: +49 7454960256
E-Mail: thomas.schmelzle@komatsuforest.com

CombiYarder zoom

Konrad Forsttechnik GmbH – Stand FM.813/3

Die Firma Konrad präsentiert erstmalig in Europa die Kombination Kippmastsystem mit Woody auf einem Bagger (CombiYarder). Es eröffnen sich durch dieses System neue Möglichkeiten speziell im erst und zweit Durchforstungsbereich in schwer zugänglichen Gelände. Ein weiteres Highlight ist die kleine Version des Woody. Der Woody 40 ist mit einem gesamten Gewicht von nur 600kg und einem Max. Fälldurchmesser von 45cm das ideale Aggregat für klein und mittel bestände.
Darüber hinaus steht der 6Rad Highlander kombiniert mit einem Woody 70-1 im Fokus. Speziell im Starkholzbereich ist der Woody 70-1 sehr gefragt.

Kontakt
Herr Bojer Franz
Tel.: +43 66480132102
E-Mail: franz.bojer@forsttechnik.at

Tragbares Sägewerk zoom

Logosol GmbH – Stand FM.713/3

Das Logosol F2 ist das neueste Kettensägewerk unter den tragbaren Sägewerken von Logosol und wird in Schweden entwickelt und produziert. Es kann problemlos Stämme mit einem Durchmesser von bis zu 60 cm verarbeiten. Die Stihl MS391 oder die leistungsstärkere Stihl MS661 sind geeignete Kettensägen für das Kettensägewerk F2. Andere Fabrikate passen natürlich auch. In ein paar Minuten ist das Sägewerk im Hof oder Wald montiert und aufgebaut. Ob Sitzbänke, Hochbeete, Holzschuppen oder schönes Schreinerholz, mit dem F2 lassen sich eigene Bauprojekte direkt vor Ort verwirklichen. Denn das eloxierte Aluminiumgestell ist so leicht, dass es händisch bewegt werden kann. Der Rahmen besteht aus 1-Meter-Abschnitten, die in den Kofferraum eines Standardfahrzeugs passen.

Kontakt
Frau Janine Herrmann
Tel.: +49 75814803912
E-Mail: herrmann@logosol.de

Murauer Forstpflanzen zoom

Murauer Forstpflanzen GmbH – Stand B6.441

Murauer Forstpflanzen bietet folgende Leistungen an:

  • 70 Baumarten
  • Silvacon Forst-Topfpflanzen
  • Klassische Forstpflanzen wurzelnackt
  • Forst-Saatgut und Beerntungen
  • Lieferung nach ganz Europa

Kontakt
Frau Marlene Murauer
Tel.: +43 77518262
E-Mail: marlene@murauer-forstpflanzen.at

NOE Forstmaschinen zoom

NOE-Forstmaschinen – Stand FM.810/11

Der Keiler ist eine patentierte Weltneuheit, aufgebaut auf einem Forwarder/Kombi od. einem Fahrgestell werden innerhalb kürzester Zeit, absolut mobil (Im Wald od. auf Lagerplätzen) und mit lediglich einem Fahrer, ohne jegliche Rüstzeiten große Mengen Brennholz aufgearbeitet. Die Vorteile liegen in der signifikanten Senkung von Emissionen/Immissionen und der maximal minimierten Unfallgefahr, der immer noch stark gefahrenträchtigen Brennholzaufarbeitung im Zusammenhang mit konventionellen Maschinenlösungen.
Bei der Aufarbeitung sind alle Scheitholz längen über 20cm bis zu 100cm, ebenfalls aus der Kabine frei wählbar, das aufzuarbeitende Stammholz darf hierbei gerne 13m lang und einen Durchmesser von bis zu 70cm haben.

Kontakt
Herr Haiko Hörter
Tel.: +49 170 7727224
E-Mail: h.hoerter@waldmeister-forsttechnik.de

Nokian Tractor King zoom

Nokian Heavy Tyres – Stand FS.910A/3

Wir sind stolz, dass wir auf diesjährigen Interforst unser neuestes Aushängeschild präsentieren können: Der innovative Nokian Tractor King ist ein Kompromiss aus einem Traktorreifen für die schwersten Maschinen und das schwierigste Gelände, sowohl in der Forstwirtschaft als auch in der Erdbewegung. Das Design, ausgehend vom komplett neuen Laufflächenprofil bis hin zur verstärkten Karkasse, ist ausgesprochen revolutionär für einen Traktorreifen. Von wegweisenden Ideen bis hin zu unseren bewährten Produkten, unser Kerngeschäft kennt sich mit der Welt, in der unsere Reifen eingesetzt werden, gut aus. Angespornt durch das reale Leben steigern wir unsere Leistungen ständig. Technologie- und Serviceführerschaft sind das Ergebnis von Erfahrung und Innovation, von der tiefen Wertschätzung der täglichen Arbeit, damit Sie am Ende des Tages Ihre Arbeit sicher und effizient erledigt haben.

Kontakt
Frau Rosanna Kivinummi-Lahdenpohja
Tel.: +358 104017929
E-Mail: Rosanna.kivinummi@nokiantyres.com

Intelligente Kransteuerung zoom

NUHN GmbH & Co. KG – Stand FM.709/13

Neuer 8WD Durchforstungsharvester 1170G mit IBC (intelligenter Kransteuerung) Steilhang, geringer Bodendruck, Maßstab in der Kransteuerung und Fahrerergonomie.
Neue kleine Rückezüge 910G/1010G mit IBC
Kleine wendige Maschinen im Baukastensystem auch mit IBC und langem Bogie

Kontakt
Herr Rudolf Geisel
Tel.: +49 6625915216
E-Mail: marketing@nuhn.de

Forstsoftware FIP2 zoom

Ostdeutsche Gesellschaft für Forstplanung mbH – Stand B6.227

Mit der Forstsoftware FIP² vertreibt die OGF ein Programm zur effizienten Verwaltung von Forstbetriebsdaten. Die Software unterstützt und optimiert den täglichen Geschäftsbetrieb der Waldbesitzer. Mit FIP² sind Inventur-, Planungs- und Vollzugsdaten bestandsweise abrufbar und stets mit den GIS-Daten verknüpft. Über moderne und intuitive Visualisierungstools lassen sich komplexe Datenbankinhalte auf der Forstbetriebskarte abbilden und auswerten. Die Software ist durch eine Vielzahl an integrierten Ertragstafeln deutschlandweit einsetzbar. Fakultativ lässt sich die Software um ein Risikomodul erweitern. Das Softwaremodul analysiert den Forstbetrieb hinsichtlich der Gefährdung für eine Vielzahl von Risikofaktoren (z.B. Sturm, Borkenkäfer, Waldbrand, etc.).

Kontakt
Dr. Michael Wehnert
Tel.: +49 3520460536
E-Mail: marketing@nuhn.de

Fällraupe Moritz Fr50 zoom

Pfanzelt Maschinenbau GmbH – Stand FM.810B/1

Die Fällraupe Moritz Fr50 ist das neue Arbeitsgerät für Seilwindeneinsätze bei Sicherheitsfällungen. Überall dort wo zur Unfallverhütung eine Seilwinde benötigt wird, ist die neue Fällraupe, das ergänzende Arbeitsmittel für mehr Sicherheit bei der
Waldarbeit. Und nicht nur dort – auch bei Problembaumfällungen in Städten und privaten Gärten erhöht die Fällraupe die Sicherheit und die Arbeitsergonomie.

Kontakt
Herr Peter Voderholzer
Tel.: +49 886092172906
E-Mail: marketing@pfanzelt-maschinenbau.de

Spaltfix K-650 Vario Automatic zoom

POSCH GmbH – Stand FM.711/1

Der Spaltfix K-650 Vario Automatic ist ein vollautomatischer Sägespalter mit 65 cm Stammdurchmesser und einstellbarer Scheitgröße. Der neue PowerCut 660 Automatic kürzt Holzstämme mit einer Länge von 1 bis 6 m und einem max. Stammdurchmesser 65 cm mittels SuperCut Kettensäge vollautomatisch auf ein gewünschtes Maß von 20 bis 50 cm. Ein Auswurf für Restholzstücke ist integriert. Die Eingabe erfolgt über einen Touchscreen, die Bedienung ist somit sehr komfortabel und einfach.

Kontakt
Frau Eva Maria Schneider
Tel.: +43 345282954803
E-Mail: marketing@posch.com

Flugzeugdrohnen zoom

Quantum-Systems GmbH – Stand B6.104

Die Produkte TRON und TRINITY der Quantum-Systems GmbH sind innovative rein elektrisch betriebene senkrechtstartfähige Flugzeugdrohnen, die automatisch starten, fliegen und landen. Durch die Vereinigung der Vorteile beider Flugsysteme (Hubschrauber + Flächenflugzeug) in einem Fluggerät, ist es gerade im forstwirtschaftlichen Bereich ein enormer Vorteil auf engsten Raum starten und landen zu können und nach der Transitionsphase im horizontalen Flug dann über die aerodynamische Effizienz eines Flugzeugs zu verfügen, um große Waldflächen zu befliegen. Die TRINITY ist das kompakteste VTOL Fixed-Wing UAV (Vertical Take-Off and Landing Unmanned Aerial Vehicle) der Welt.

Kontakt
Herr Ferdinand Veith
Tel.: +49 81052415049
E-Mail: press@quantum-systems.com

Standardbag „Captain Flash“ zoom

repack much e.U. – Stand FS.1012/12

Der weltweit einzige 10-Schlaufen Woodbag für die Lagerung und Schnelltrocknung von Scheitholz. Hierbei gibt es vier verschiedene Netzbags, um den spezifischen Anforderungen von Brennholzerzeugern gerecht zu werden. Es sind Bags wie der „Captain Flash Simple - One Way“ für die einmalige Verwendung erhältlich. Für die Mehrfachverwendung wird der „Captain Flash“ und „Commander Titan“ angeboten und der spezielle Kleinbag “Slim Jim“. Der bewährte Standardbag „Captain Flash“ hat insgesamt 10 Schlaufen am Woodbag, die das Hantieren des Bags äußerst einfach machen. Alle Seiten der Woodbags bestehen aus einem robusten Kunststoffnetz, um eine optimale Trocknung des Brennholzes zu gewährleisten.

Kontakt
repack much e.U.
Tel.: +43 17346666
E-Mail: office@repackmuch.at

Schnittschutzmaterial contra!cut zoom

Rökona Textilwerk GmbH & Co. KG – Stand B6.307

Mit unserem Schnittschutzmaterial contra!cut demonstriert Rökona seine technische Kompetenz in der textilen Materialentwicklung. contra!cut erfüllt alle grundlegende Anforderungen wie hohe Atmungsaktivität und Elastizität, kombiniert mit zertifiziertem Kettensägen-Schnittschutz. Hochleistungsgarne in Kombination mit einer patentierten Materialkonstruktion garantieren im Notfall die sofortige Blockade der Kettensäge. Mit nur 5 Textillagen werden die strengen Sicherheitsanforderungen der DIN EN 381-5 erfüllt und maximale Bewegungsfreiheit garantiert.

Kontakt
Herr Stephan Meyerhöfer
Tel.: +49 7071153461
E-Mail: Stephan.meyerhoefer@roekona.de

Umweltfreundlichen CLEANLIFE®-Produkte zoom

SAILER Mineralölhandel GmbH – Stand B6.128

Die umweltfreundlichen CLEANLIFE®-Produkte tragen passend den Markennamen CLEANLIFE® und sorgen für minimale Umweltbelastungen sowie für einen gesunden Arbeitsplatz. Dies bestätigt das Siegel des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik. Das Gerätebenzin ist nicht nur benzol-, schwefel- und bleifrei, sondern wird zusätzlich durch unsere Initiative SCHARR blue klimaneutral gestellt. Dadurch werden Klimaschutzprojekte unterstützt und gleichzeitig ein verantwortungsvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Mehr Infos erhalten Sie außerdem unter www.clean-life.de und www.scharr-blue.de.

Kontakt
Frau Renate Möss
Tel.: +49 7117868257
E-Mail: r.moess@scharr.de

Traktionsketten zoom

SDL CHAIN INDUSTRY – Stand B6.305

SDL Chain Industry stellt Traktionsketten von höchster Qualität her. Sie bestehen aus einer Kombination von gesenkgeschmiedeten Kettengliedern, stachelförmigen Spikes und geschweißten U-förmigen Spikes, um die Herausforderungen im Forst zu meistern und höchste Zugkraft sowie extremen Halt zu gewährleisten. Auch für Traktoren und leichte Forstmaschinen bieten wir wirtschaftliche und verlässliche Lösungen. SDL Chain Industry spielt eine bedeutende Rolle, sowohl auf dem heimischen, als auch auf den Überseemärkten. Das Unternehmen verfügt über eine hohe Produktionskapazität, ausgebaute Servicepunkte, einschließlich eines geschlossenen Bereichs von 18.000 m² und eines offenen Bereichs von 23.000 m², insbesondere mit einer Produktion von Schneeketten und Forstketten für den Verkauf auf dem Binnenmarkt sowie für den Exportverkauf weltweit.

Kontakt
Herr O. Faruk Usluogullari
Tel.: +90 5330144537
E-Mail: foreigntrade@sdl.com.tr

MICROFORST rc zoom

SEPPI M. – Stand Freigelände FS.910/1

MICROFORST rc - (rc = radio controlled) ergänzt die Baureihe der Forstmulcher von SEPPI M. um ein „Fliegengewicht“. Durch die optimierte Bauweise, kompaktes Design und Konstruktion aus hochfestem Stahl AR400 verträgt er robuste Rotorwelle. Mit einer Fördermenge von 40-150 l/min ist MICROFORST rc für hydraulische funk- und ferngesteuerte Raupenfahrzeuge geeignet und arbeitet durch sein geringes Gewicht zuverlässig an steilen Hängen. Angetrieben wird MICROFORST rc mit einem hydraulischen Motor. SEPPI M. bietet dazu verschiedene Motoren entsprechend den Anforderungen. Mit einer Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 5 km/h zerkleinert MICROFORST rc Gebüsch und Holz bis zu 15 cm Ø.

Kontakt
Frau Silvie Pelcova
Tel.: +39 0471963550
E-Mail: silvie.pelcova@seppi.com

Blockbandsäge zoom

SERRA Maschinenbau GmbH – Stand FM.713/4

Als erster Hersteller mobiler Sägewerke in Deutschland, stellt die Firma SERRA Maschinenbau das Erfolgsmodell ME 110 vor. Die leistungsstarke Blockbandsäge mit knapp 3,5 t Gewicht kann mit dem PKW transportiert werden und ist als einziges am Markt feuerverzinkt. Mit den vielen ausgereiften Hydraulikfunktionen bewegt und fixiert man den Stamm und die fertige Schnittware. Der kraftvolle Antrieb des 120 mm breiten Sägeblattes ermöglicht es, Stämme bis 110 cm Durchmesser in beliebige Dimensionen zu sägen. Die Positioniergeschwindigkeit konnte somit verdreifacht werden. Neu ist auch, dass die Joystickbelegung konfigurierbar und blitzschnell umschaltbar ist. Das Sägen mit einem Mobilsägewerk wird dadurch noch komfortabler.

Kontakt
Herr Johann Fritz
Tel.: +49 805196400 0
E-Mail: info@serra.de

Trejon Försäljning AB zoom

Trejon Försäljning AB – Stand FS.911/1

Die beiden Doppelrahmenmodelle MF120 und MF140 werden ab diesem Sommer durch die Modelle MF1602 und MF1802 ersetzt. Mit einem Ladeflächenquerschnitt von 3 bzw. 3,4 qm bieten die Anhänger einen großen Laderaum, die Laderaumlänge liegt schon in der Grundausstattung bei 4 m und kann auf 5 m verlängert werden. Als Abstützung gibt es jetzt die Flap-Down Stützen, die dem Anhänger in Verbindung mit Kränen bis 9 m Reichweite zusätzliche Stabilität verleihen.
Die Deichsel wurde für die neuen Modelle komplett neu konstruiert und serienmäβig sind alle vier Räder gebremst. Bei Bestellung des hydraulischen Radnabenantriebs kann die neue Modellserie mit Trejons "High Pressure Control System" ausgestattet werden, welches es ermöglicht, die maximale Schubkraft aus den verwendeten Black Bruin Motoren zu holen.

Kontakt
Herr Michael Saure
Tel.: +46 93539917
E-Mail: michael.saure@trejon.se

Kontakt
Herr Clas Kohlheyer
Tel.: +49 15904471815
E-Mail: ckohlheyer@trilinkglobal.com

Seilgerät TST Junior zoom

TST Seilgeräte Tröstl GmbH – Stand FM.709/12

Das mit dem Innovationspreis gekrönte Seilgerät TST Junior für Traktor ist modular aufgebaut, platzsparend und kostengünstig. Es kann mit der Grundausstattung begonnen werden, ein Upgrade ist jederzeit möglich. Das heißt z.B.: eine reine Bergauf-Version kann ihm Nachhinein mit Retourseileinheit ausgestattet werden, somit ist das Gerät auch für Bergab-Seilungen verwendbar. Der Antrieb erfolgt durch die Zapfwelle und es reicht, wenn der Traktor 100PS hat, mehr ist natürlich besser. Mit Funkfernbedienung und Funkchoker ausgestattet bedarf es nur einer zweiköpfigen Belegschaft diese Anlage zu betreiben und somit steigt die Produktivität.

Kontakt
Frau Tina Tröstl
Tel.: +43 6603277675
E-Mail: info@tst-forestry.com

Usewood Forest Tec zoom

Usewood Forest Tec – Stand FS.101021

Die Firma Usewood Forest Tec Oy feiert mit den marktführenden Mini-Forstmaschinen ihre Premiere in Deutschland. Unsere Maschinen sind umweltfreundliche, preisgünstige Lösungen für Waldbesitzer und –unternehmer zur ökologischen und ökonomischen Bewirtschaftung junger Wälder. Die Vorteile kleiner Forstmaschinen sind ihre geringe Größe und der geringe Bodendruck, den sie verursachen, denn sie hinterlassen kaum Spuren im Wald. Dank ihres erstklassigen Steuerungssystems und Bedienkomforts vermitteln unsere Maschinen ein einzigartiges Zudem können sie aufgrund ihres geringen Gewichts auf einem Anhänger transportiert werden.

Kontakt
Herr Olli Usenius
Tel.: +358 400519073
E-Mail: olli.usenius@usewood.fi

Raupenspezialist MDB zoom

Vogt GmbH – Stand FS.1009/5

Für Mulcharbeiten in extremen Steilhängen oder auf unzugänglichen Flächen hat sich der Raupenspezialist MDB als marktführender Anbieter für unbemannte Trägerfahrzeuge einen Namen gemacht. Nun hat MDB in Zusammenarbeit mit der VOGT GmbH eine Funkraupe für den Forstbereich entwickelt. Die Profi-Geräte der Serien LV500 & LV600, angetrieben über äußerst drehmomentstarke 50 PS (36 kW) bzw. 58 PS (43 kW) Dieselmotoren, werden für Forsteinsätze mit einer kompletten Forstausrüstung ausgestattet. Die gesamte Maschinenhaube und alle technischen Komponenten sind durch einen massiven Schutzrahmen rundum geschützt, außerdem gibt ein Rammschutz für den CLEAN-FIX Umkehrlüfter im Heck zusätzliche Sicherheit.

Kontakt
Herr Andre Vogt
Tel.: +49 29729762100
E-Mail: a.vogt@vogtgmbh.com

WiTri GmbH zoom

WiTri GmbH – Stand B6.405

Die Fachzeitschrift des Bayerischen Waldbesitzerverbandes, „DER BAYERISCHE WALDBESITZER“, wurde heuer gänzlich umgestaltet und zielgerichteter auf die Lesergruppe der praktischen Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer abgestimmt. Die viermal jährlich erscheinende Fachzeitschrift umfasst je 32- 44 Seiten und kostet im Jahresabonnement 22,90 Euro. Die Themenschwerpunkte liegen u.a. beim Waldbau, Baumartenwahl, Pflegemaßnahmen, Holzernte und Holzverwendung, Maschinentests und Sicherheitstipps.

Ein kostenloses Probeheft kann per E-Mail oder Telefonanruf angefordert werden.

Kontakt
Herr Wilhelm Tritscher
Tel.: 0043 6641318045
E-Mail: wilhelm.tritscher@meinwaldmeinholz.com

Schmalband Sägewerk LX 450 zoom

Wood-Mizer – Stand FM.712/8

Mit dem stationären Schmalband-Sägewerk LX 450 ist Wood-Mizer der einzige Hersteller, der neben der bewährten, einseitigen Kopfführung jetzt auch ein Doppelschienensystem anbieten kann. Zusätzlich zu vielen bewährten Ausstattungsmerkmalen der Modelle der LT40 und LT70 Serien, erweitert die LX Serie die Leistungsmöglichkeiten der professionellen Sägen von Wood-Mizer. Der Grundaufbau dieser Modellreihe ist robuster und schwerer. Weil die Säge stationär ist, braucht auf Gewicht keine Rücksicht genommen werden, was bei Mobilsägen immer der begrenzende Faktor ist. auf denen sich kein Sägemehl ablagern kann. Die Streben sind höher als der Seitenrahmen, so ist es einfacher, den Stamm auch mit einem Gabelstapler zu laden statt mit den hydraulischen Ladearmen.

Kontakt
Frau Kirsten Longmuss
Tel.: +49 5883988010
E-Mail: Kilongmuss@woodmizer.de

Abroll Containeranhänger DEBRIS zoom

Wörmann – Stand FM Stand FM.812/17

Als Highlight wird der Anhänger-Spezialist WÖRMANN auf der INTERFORST 2018 den wendigen Abroll-Containeranhänger DEBRIS vorstellen. Der Pkw-Anhänger verfügt über eine elektro-hydraulische Abroll- und Kippvorrichung, einen verstärkten Stahlrahmen in Schweiß-Konstruktion sowie durchgehende wartungsfreie Gewerbeachsen. Die progressiv wirkende Einzelradfederung zeigt auch bei Extrembelastungen beste Laufeigenschaften. Der DEBRIS ist in drei Ausführungen erhältlich: mit einer Abrollmulde, einer Container-Abrollpritsche mit dreiseitig abnehmbaren und abklappbaren Bordwänden sowie mit einer Abrollplattform ohne Bordwände.

Kontakt
Frau Stephanie Knödlseder
Tel.: +49 81312927854 (Montag und Dienstag)
E-Mail: stephanie.knoedlseder@woermann.eu

Wegepflegegerät-SWO1 zoom

WULLEMS – Stand FS.1009/8

Wegepflegegerät zur kostengünstigen Bearbeitung von wassergebundenen Deckschichten für heckseitigen Dreipunktaufbau an landwirtschaftlichen Schleppern auf ganzer Wegebreite. Das Wegepflegegerät SWO1 eignet sich für den Einsatz in Forstbetrieben und Betriebsgemeinschaften. Der einsatzschwerpunkt liegt bei der Pflege wassergebundener Deckschichten aus Splitten / Kiesen. Konsequente Deckenunterhaltung mit dem Wegepflegegerät SWO1 verlängert deutlich die Erhaltung von Längs- und Querprofil, verbessert den Wasserabfluss und vermindert den Gras- / Kräuterwuchs im Übergang von Fahrbahnrand und Bankett.

Kontakt
Herr Jan Wullems
Tel.: +31 495450370
E-Mail: info@swo1.de

Harvesteröl zoom

Zeller+Gmelin GmbH & Co. KG – Stand B6.202

Zeller+Gmelin hat ab sofort ein neues Harvesteröl im Programm - auf Basis nachwachsender Rohstoffe mit hervorragenden Haft-, Verschleiß- und Korrosionsschutzeigenschaften. Optimale Vollschmierung im Sommer und Winter, auch unter erschwerten Einsatzbedingungen aufgrund hoher Leistungsreserven. Dieses neue Öl vermindert den Verschleiß an Schwert, Ketten und Kettenrad. Die Kriterien für das Umweltzeichen "Blauer Engel" (RAL-UZ 178) sowie die Prüfanforderungen vom KWF bezüglich der Gebrauchstauglichkeit (Prüf-Nr. 8016) sind dabei ebenfalls erfüllt.

Kontakt
Herr Michael Peter
Tel.: +49 7161802666
E-Mail: m.peter@zeller-gmelin.de

Sägespaltautomat TITAN zoom

Zieglmeier Hydraulik oHG – Stand FM.713/6

Der neue Sägespaltautomat TITAN 42/20 Standard ist klein, schmal, leicht und kann an einen Traktor mit 80 PS angeschlossen werden. Es kann Holz bis zu 42 cm Durchmesser mit einer Spaltkraft von 200 kN (20 t) gespaltet werden. Die Steuerung ist vollelektrohydraulisch, wo alle Funktionen mit einem elektronischen Steuerhebel (Joystick) durchgeführt werden, was die Bedienung erleichtert. Der Kolbenhub ist beliebig einstellbar; dieser kann an die Länge der Scheite angepasst werden, wodurch der Spaltzyklus um ca. 40% verkürzt und zusätzlich der Energieverbrauch reduziert wird.
Der Stamm wird mit einem starken und haltbaren Harvester-Schwert 25, 33, 40 oder 50 cm lang zersägt, die Größe der Scheite ist vom gewählten Spaltkreuz abhängig. Das Förderband ist um 15° nach links und rechts verstellbar. Spezielle Entlastungsfedern (patentierte Lösung) erleichtern das Zusammen- und Auseinanderklappen, was zusätzlich eine Minimierung der Benutzerbelastung ermöglicht.

Kontakt
Frau Veronika Bozic
Tel.: +386 37771427
E-Mail: veronika@uniforest.si

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Auf dem Gelände der INTERFORST

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Auf dem Gelände der INTERFORST

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Ausstellen lohnt sich

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Ausstellen lohnt sich

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Besucher im Eingang der INTERFORST

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.

Besucher im Eingang der INTERFORST

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.